Gebäudeanbau 2016

Halle-Gebaut-2016Um Teil 2 der Neustrukturierung umzusetzen, sollten alle lokalen Lagerstellen zu einer zusammengeführt werden.
Also wurde eine große Lagerhalle am Standort in Julbach geplant und gebaut.
Nahezu 100 verschiedene Fasertypen, haben wir nun im neuen Gebäude konzentriert.
Eine Optimierung der Abläufe versteht sich von selbst.

Durch die Fertigstellung der Lagerhalle und dem dadurch gewonnen Platz in den Produktionshallen, wurden neue Bereiche geschaffen. Jede Maschine hat nun einen neuen Platz.
Die Arbeitsabläufe, vor drei Jahren bereits analysiert, mussten nun „nur noch“ auf die nahezu perfekte Neuordnung adaptiert werden. Zuerst hatten wir alle ein komisches Gefühl, weil nichts mehr an seinem ursprünglichen Platz war, aber dieses Gefühl wich nach wenigen Wochen in einer neuen effizienteren Umgebung. Die Wege sind viel kürzer, die Bewegungen der vielen hundert Tonnen Material weitaus eleganter. Nicht nur die Mitarbeiter sind froh…

Der Neubau führte zu einem zweiten Innenhof, auf dessen großen Rangierflächen nun die Be- und Entladung der kompletten Logistik wunderbar durchführen lassen.

Gleichzeitig ist auch noch ein großes Vordach herausgesprungen unter dem sich prima feiern lässt.
Außerdem haben wir jetzt eine Menge neuer Parkplätze sowohl für Mitarbeiter als auch Besucher!