Telefon: +49 (0) 8571-922970 

Fax: +49 (0) 8571-9229722

Hochtemperaturglasseidenkordel

Glasseidenkordel auf-grau-01

Hochtemperaturglaskordeln finden als Eckverstärkung in Compositen ihre Anwendung oder als Lichtbogenschutz im Hochspannungsbereich. Hochtemperaturglasseidenkordeln werden weiterhin als Dichtung in Öfen eingesetzt. Sie besitzen außerordentliche mechanische, thermische, dielektrische und chemische Eigenschaften. Die Festigkeitseigenschaften entsprechen denen von Metallen (z.B. Alu-Legierungen), wobei das spezifische Gewicht niedriger ist, als das der Metalle. Hochtemperaturglasfasern sind bis 1200°C dauerhaft temperaturbeständig und beständig gegen die meisten Chemikalien und Witterungseinflüsse. 

ACHTUNG!
Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne alle weiteren Dimensionen zwischen 0,1mm bis 30mm an.
Die hier aufgeführten Artikel dienen nur als Beispiel einiger Dimensionen.

Artikelnummer     Durchmesser    Gewicht KG/100m 
7598                       3                           0,43

Artikelnummer Durchmesser Gewicht KG/100m
7598 3 0,43

Bitte um Anruf / Muster

Siltex Technisches-Datenblatt-ALLGEMEIN-Glas